„Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur ungeeignete Kleidung“
Bei schlechtem Wetter muss jedoch niemand auf Fun und Action verzichten. Nur nicht die gute Stimmung vom Regenwetter verderben lassen! Hier finden Sie Freizeittipps, die gar nicht erst schlechte Laune aufkommen lassen!

Salzwelten Hallein - 48kmfiles/russbach/upload/Icons/schlechtwetter.png
Entdecken Sie das älteste Besucherbergwerk der Welt und begeben Sie sich hinein in die über 2.500 jährige Geschichte des Salzes, dem "Weißen Gold" früherer Jahrhunderte. Sie folgen hier den Spuren der Kelten und entdecken die geheimnisvolle Welt der Bergmänner.
Tel +43 6132 2008511
www.salzwelten.at

Salzburg - 60kmfiles/russbach/upload/Icons/schlechtwetter.png
Genießen Sie die Sehenswürdigkeiten der Mozartstadt Salzburg! Zu den Highlights der Stadt Salzburg gehören das Schloss Hellbrunn mit den Wasserspielen, der Zoo Salzburg, der Mirabellgarten, die Altstadt mit Mozarts Geburtshaus und natürlich die Festung Hohen Salzburg. Planen Sie einen erlebnisreichen Tag in der Stadt Salzburg ein und erleben Sie die Kulturschätze in der Landeshauptstadt.
Tel +43 662 88987-0
www.salzburg.info

Eisriesenwelt Obertraun - 24kmfiles/russbach/upload/Icons/schlechtwetter.png
In Begleitung erfahrener Höhlenführer lernen Sie die magische Unterwelt des Dachsteins kennen. Spektakuläre Eisskulpturen, gigantische Eisvorhänge und beeindruckende Rieseneiszapfen werden Sie mit ihrem Zauber gefangen nehmen! Ein Zauber, den auch die Jüngsten bei der Kinderführung Korah und der Höhlenbär erleben können.
Tel +43 50 140
www.dachstein-salzkammergut.com

Aqua Salza Golling - 29kmfiles/russbach/upload/Icons/schlechtwetter.png
Die faszinierende Sauna- und Beauty Welt, kombiniert mit einer familienfreundlichen Badelandschaft, ist die Zauberformel für Ihre perfekte "Auszeit". Innovative Veranstaltungskonzepte sowie echte Gaumenfreuden aus der Gastronomie machen den Tag im Aqua Salza Golling mit Garantie zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Tel +43 6244 200400
www.aqua-salza.at

Hallstatt - 20kmfiles/russbach/upload/Icons/schlechtwetter.png
Für den Spurensucher bietet Hallstatt mit seiner fast 4.000 Jahre alten Vergangenheit ein breites Betätigungsfeld: Die keltischen Gräberfunde, das Salzbergwerk, das Weltkulturerbe Museum, die auf engem Raum über einander geschachtelten Häuser, die Kirchen, der Friedhof mit dem Beinhaus und die "älteste Pipeline der Welt"
Tel +43 6134 8208
dachstein.salzkammergut.at